STADTRADELN 2021
Machen Sie mit und bringen die Menschen in Ihrer Kommune aufs Rad!

Auch in 2021 beteiligt sich die AGFK Brandenburg mit ihren Mitgliedern wieder an der Aktion „STADTRADELN“ des Klima-Bündnis e.V.. Doch ebenso sind Kommunen, die die AGFK Brandenburg und das STADTRADELN noch nicht kennen, aufgefordert mitzumachen. Die Teilnahmegebühren wurden gegenüber dem Vorjahr nicht erhöht und Kommunen deren Landkreis am STADTRADELN teilnimmt, starten mit einer günstigeren Teilnahmegebühr.

Bei der Mitmach-Kampagne „STADTRADELN“ sammeln Gemeindevertreter und Stadtverordnete gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Vereinen in Ihrer Kommune an 21 aufeinanderfolgenden Tagen in Teams so viele Kilometer wie möglich – und zwar mit dem Fahrrad. Wir laden Sie herzlich ein mitzumachen, denn der spielerische Wettbewerb erzeugt Aufmerksamkeit, sensibilisiert für Nahmobilität sowie Klimaschutz und schweißt die Menschen vor Ort in puncto Radfahren zusammen! Und jeder Kilometer, der mit dem Rad und nicht dem PKW zurückgelegt wird, leistet einen Beitrag zur Mobilitätswende in Brandenburg. Ein Thema, dem sich auch die Landesregierung verschrieben hat.

Infrastrukturminister Guido Beermann, Schirmherr der AGFK Brandenburg:
„Wir wollen den Radverkehr in Brandenburg weiter stärken, damit mehr Menschen umsteigen. Deshalb haben wir die Fördermittel für den kommunalen Radwegebau und eine bessere Verknüpfung von Radverkehr und ÖPNV erhöht. Über die verschiedenen Programme stehen uns in 2021 rund 30 Millionen Euro für den Radverkehr zur Verfügung. Mit der Aktion STADTRADELN kann jede und jeder zeigen, wie einfach es ist, täglich viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen. Es geht aber nicht nur darum schnell ans Ziel zu kommen, sondern auch klimafreundlich und nachhaltig unterwegs zu sein. In dieser Disziplin ist das Rad unschlagbar.“

Die Anmeldung ist unter www.stadtradeln.de/anmelden seit dem 11.03.2021 möglich. Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen des Landes Brandenburg (AGFK BB) informiert unter https://www.agfk-brandenburg.de/ über laufende Aktivitäten.

16 der insgesamt 26 Mitglieder der AGFK Brandenburg radelten 2020 insgesamt beachtliche 1,75 Mio. km und haben damit symbolisch 40-mal die Erde umrundet. Gleichzeitig möchten wir auf das erstaunliche Ergebnis unserer Brandenburger Kommunen, die nicht Mitglied in der AGFK Brandenburg sind, hinweisen. Auch sie waren sehr aktiv und können auf das stolze Ergebnis von 455.000 geradelten Kilometern verweisen. Machen Sie mit und begeistern Sie in Ihrer Kommune noch mehr Menschen für das Radfahren im Alltag!

Stand der Anmeldungen am 19.05.2021

Lfd.Nr. Mitglied Landkreis Teilnahme Teilnahmezeitraum
1 Landkreis Dahme-Spreewald Dahme-Spreewald ja 21.08.-10.09.2021
2 Landkreis Teltow-Fläming Teltow-Fläming ja 04.09.-24.09.2021
3 Landkreis Potsdam-Mittelmark Potsdam-Mittelmark nein
4 Landkreis Märkisch-Oderland Märkisch Oderland ja 21.08.-10.09.2021
5 Landkreis Havelland Havelland ja 16.08.-05.09.2021
6 Landkreis Oberhavel Oberhavel ja 14.08.-03.09.2021
7 Stadt Brandenburg an der Havel Stadt Brandenburg an der Havel ja 06.09.-26.09.2021
8 Stadt Eberswalde Barnim ja 23.05.-12.06.2021
9 Stadt Frankfurt (Oder) ja 29.08.-18.09.2021
10 Stadt Neuruppin Ostprignitz-Ruppin
11 Stadt Oranienburg Oberhavel ja 14.08.-03.09.2021
12 Stadt Perleberg (Vorsitz) Prignitz ja 05.06.-25.06.2021
13 Landeshauptstadt Potsdam ja 06.09.-26.09.2021
14 Stadt Treuenbrietzen Potsdam-Mittelmark nein
15 Stadt Luckenwalde Teltow-Fläming ja 04.09.-24.09.2021
16 Stadt Königs Wusterhausen Dahme-Spreewald nein
17 Stadt Ludwigsfelde Teltow-Fläming ja 04.09.-25.09.2021
18 Stadt Hohen Neuendorf Oberhavel ja 14.08.-03.09.2021
19 Stadt Trebbin Teltow-Fläming ja 04.09.-27.09.2021
20 Stadt Teltow Potsdam-Mittelmark ja 12.06.-02.07.2021
21 Amt Brück Potsdam-Mittelmark
22 Stadt Falkensee Havelland ja 16.08.-05.09.2021
23 Stadt Cottbus
24 Stadt Hennigsdorf Oberhavel ja 14.08.-03.09.2021
25 Gemeinde Fehrbellin Ostprignitz-Ruppin nein
26 Gemeinde Eichwalde Dahme-Spreewald ja 21.08.-10.09.2021

 

SCHULRADELN 2021

Unter dem Motto „3 Wochen radeln und punkten für eure Kommune und euren Kreis“ sind auch in 2021 alle Schulen in Brandenburg aufgerufen möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln. Trotz oder wegen Corona.

RADar! und Maerker Brandenburg

Die Plattformen RADar! des Klima-Bündnis https://www.radar-online.net/home und die Meldeplattform Maerker Brandenburg https://maerker.brandenburg.de/sixcms/detail.php?template=startseite bieten die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger, schnell und unkompliziert mit der Kommunalverwaltung in Kontakt zu treten und gemeinsam die Bedingungen für den Radverkehr vor Ort zu verbessern.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und eine erfolgreiche STADTRADELN-Saison 2021.